UB/ÖDP freut sich über 2 Sitze im Kreistag Emmendingen Über 22.000 Stimmen – Ergebnis von 2014 um 250% gesteigert

„Wir freuen uns; die Kreistagswahl 2019 bestätigte mit der Wiederwahl von Markus Hollemann, Bürgermeister aus Denzlingen und bisheriger Kreisrat, die erfolgreiche Arbeit der UB/ÖDP“ so der Kreisvorsitzende der Ökologisch-Demokratischen Partei (ÖDP), Axel Weniger. Und ebenso freut sich Weniger, dass statt bisher einem Vertreter nun mit Markus Jablonski, Bürgermeister a.D., ein weiterer Kreisrat die gemeinsame Liste Unabhängige Bürger (UB)/ÖDP im Kreistag vertreten wird. „Für die Menschen im Landkreis und zusammen mit den Unterstützern und Mitgliedern der UB/ÖDP werde ich mich dafür einsetzen den Erhalt unserer Lebensgrundlagen für unsere Enkel zu sichern.“ so Markus Hollemann. Jablonski ergänzt: „Wir brauchen eine Politik, die das langfristige Wohl von Mensch, Natur und Tierwelt gleichermaßen berücksichtigt. Ob es um Bauen und Flächenfraß, Klimaschutz durch Ausbau des öffentlichen Nahverkehrs oder Erhalt der Gesundheitsversorgung im Landkreis geht.“

„Die Unterstützung der Gemeinden in Belangen der sozialen Fürsorge von Bedürftigen, die Unterstützung von älteren Menschen um sie vor Altersarmut zu bewahren, z.B. durch sozialverträgliche Wohn- und Pflegeheime sowie Wohnformen, wird uns in den kommenden 5 Jahren Kreistagstätigkeit fordern“, so Hollemann.
 
Hollemann, Jablonski und Weniger danken allen Kandidatinnen und Kandidaten sowie den vielen Unterstützern, welche im Vorfeld der Wahl durch ungezählte Arbeitsstunden zum Wahlerfolg beigetragen haben: „Die UB/ÖDP-Kandidaten haben über 16.000 Stimmen im ganzen Landkreis hinzugewonnen. Das ist eine Steigerung um 250% auf nun über 22.000 Stimmen. Wir danken allen Wählerinnen und Wählern. Deren Wunsch nach nachhaltigen Lösungen unserer aktuell dringendsten Probleme und damit der Bewahrung unserer Lebensgrundlagen, ist uns Auftrag und Ansporn.

Markus Hollemann Bürgermeister in Denzlingen
Markus Jablonski, Bürgermeister a.D.

Zurück

Die ÖDP Emmendingen verwendet Cookies, um diese Website Ihren Bedürfnissen anzupassen. Zu den Cookie-Nutzungsbestimmungen